Garten

Garten

Das kleine Paradies liegt eingebettet in ca. 5.500 qm blühende, subtropische Terrassengärten auf einer Höhe von 280 m über dem Atlantik. Täglich kümmert sich unser Gärtner darum, dass der Garten mit exotischen Pflanzen wie Hibiskus, Bougainvillea und und zahlreichen Palmen ein blühendes Paradies ist.

Außerdem gibt es in Jardin de la Paz biologisch angebaute Bananen, Zitronen, Apfelsinen, Mangos und Avocados aus unserem eigenen Obstanbau, gereift in der puren Natur am Puntillo del Sol. Diese fruchtige Vielfalt können Sie auch täglich von unserem Frühstücksbuffet genießen.

Feedback unserer Gäste:

"Jardin de la Paz, Garten des Friedens, diese Anlage hat Ihren Namen verdient. Wenn man in der Anlage rein kommt als erstes duftet es nach Jasmin, die Hibiskus lächeln und die Mandel -, Orangen- und Zitronenbäume heißen uns willkommen. Man fühlt sich sofort wie zu Hause."

Diane M.
München

Weitere Aktivitäten, die Sie interessieren könnten:

escapio
Hotels mit Hotelbewertungen bei HolidayCheck